E-Bike, eMTB, E-Mountainbike – Fahrtechnik-Kurse und -Training

Fahrtechnik-Kurse speziell für E-Bikes / eMTB / E-Mountainbikes: Training für mehr Sicherheit, denn mehr Sicherheit bedeutet mehr Fahrspaß auf dem E-Bike bzw. eMTB.

Direkt zur Kursauswahl

Wie komme ich bergab mit meinem E-Bike / eMTB?

Dass das E-Bike (auch eMTB oder E-Mountainbike genannt) mittlerweile einen großen Anteil der Mountainbiker erreicht hat, ist unbestritten. Wir als Bikeschule sehen allerdings, dass nicht nur (geübte) Mountainbiker auf das elektrisch unterstütze Mountainbike steigen, sondern auch sehr viele Einsteiger oder Wiedereinsteiger. Das ist grundsätzlich ja begrüßenswert.

Mit einem großen Aber: War es bisher den trainierten und geübten Mountainbikern vorbehalten sich die Berge hinauf zu quälen, um dann die Abfahrt im Gelände zu genießen, stehen heute auch viele ungeübte und unerfahrene E-Biker bzw. E-Mountainbiker auf den Bergen und möchten dann (verständlicherweise) auch hinab fahren.

Hier hapert es häufig aufgrund mangelnder Erfahrung in Sachen Mountainbike-Fahrtechnik. So sind Stürze und nicht ungefährliche Unfälle wahrscheinlich. Denn durch das hohe Gewicht, dem veränderten Schwerpunkt und neuen Rahmen-Geometrien des E-Bikes bzw. eMTB / E-Mountainbike, ist die Fahrtechnik leicht unterschiedlich und vor allem für Ungeübte schwieriger.

Empfehlung: Mountainbike-Kurse für E-Bikes / eMTB

Deshalb empfehlen wir jedem, der in das Thema E-Bike bzw. E-Mountainbike (eMTB) einsteigt, einen Fahrtechnikkurs zu belegen und die Grundlagen moderner Mountainbike-Fahrtechnik zu erlernen. Und nicht nur bergab gibt es beim E-Bike einige grundlegende Techniken, die Biker verinnerlicht haben sollten: Gerade bergauf kann man mit dem E-Bike einige spezielle Tricks und Kniffe anwenden, um auch den Fahrfluss und damit das Erlebnis schöner und mit mehr „Flow“ zu gestalten.

Wichtig für E-Biker sind außerdem die Grundlagen des Akkumanagements: Das heißt, die richtige Trittfrequenz in Einklang mit der richtigen Unterstützungsstufe, um die Tour auch bis zum Ende mit „Saft“ auf dem Akku genießen zu können.

Spezielle Fahrtechnik-Kurse für E-Bikes / eMTB

Die Bikeschule Sauerland bietet seit einigen Jahren Fahrtechnik-Kurse speziell für E-Bikes (eMTB, E-Mountainbikes) an, die sich speziell an diese Zielgruppe wenden. Einsteiger, Wiedereinsteiger und auch fortgeschrittene Mountainbiker, die mit einem E-Bike unterwegs sind, erlernen in den Kursen die Grundlagen moderner Mountainbike-Fahrtechnik mit dem E-Bike.

In den Einsteiger-Kursen werden zunächst die Grundlagen, wie zum Beispiel Grundposition und Aktivposition sowie dosiertes Bremsen (genauer gesagt: Nur so viel Bremsen, dass erstens die Bremskraft deutlicher auf das Vorderrad übertragen wird und zweitens keines der beiden Räder am eMTB blockiert und das E-Bike bergab noch kontrollierbar bzw. lenkbar ist) gelehrt. Diese Techniken werden mit verschiedensten Übungen auf einer Mountainbike-Tour angewendet.

In den Einsteiger PLUS und fortgeschrittenen Kursen werden dann zusätzlich Techniken erlernt und angewendet, die nötig sind, um die verschiedensten waldtypischen Hindernisse zu überwinden. Schließlich gehen wir auf das Thema Kurventechnik ein. 

Uphillflow: Lerne die Techniken des Bergauf-Fahrens mit einem eMTB / E-Bike

 

Der entscheidende Unterschied beim e-Bike bzw. eMTB: Bergauf ist so schön! 

Insbesondere das Bergauf-Fahren ist der entscheidende Unterschied für E-Biker. Sogar steile Trails kann man mit dem elektrisch angetriebenen Bike mühelos hinauffahren. Dafür benötigt man einige Grundlagen der Fahrtechnik, damit der Fahrspaß und letztlich der Flow maximal wird. Diese Techniken (Einstellungen am Ebike, Körperhaltung, Wahl der Antriebsstufe, Überwinden von Hindernissen und mehr) lehren wir speziell in unseren eMTB-Fahrtechnikkursen.

Der Antriebshersteller Bosch hat hier den Begriff des Uphillflows erfunden. Schaut euch dazu das Video an:

 

Zusätzlich werden in den Kursen die spezifischen Merkmale des E-Bikes bzw. eMTB erklärt und geübt:

  • Welche Unterschiede gibt es baulicher und fahrtechnischer Art bei einem E-Bike im Gegensatz zum normalen Mountainbike? Wie kann ich vor Fahrtantritt die wichtigsten Bauteile an einem eMTB checken? Welches Ersatzmaterial sollte ich auf jeden Fall bei einer E-Bike-Tour dabei haben?
  • Welche Unterstützungsstufen gibt es (wir können nicht auf jedes Antriebssystem eines jeden Herstellers eingehen, versuchen dies aber generell zu erklären) und wie setze ich diese in entsprechendem Gelände richtig ein?
  • Welchen Gang lege ich ein und welche Unterstützungsstufe wähle ich in welchem Gelände, um möglichst weit mit meiner Akkuladung zu kommen (Akkumanagement)

Neben den frei buchbaren Mountainbike-Kursen für E-Bikes / eMTB bzw. E-Mountainbikes bietet die Bikeschule Sauerland auch private Kursstunden an. In diesen Kursen wird in Abstimmung mit dem E-Biker bzw. der E-Bikerin das Kursprogramm individuell auf den jeweiligen Stand des Könnens angepasst.

Hier findest Du alle Informationen zu unseren Mountainbike-Kursen für E-Bikes / eMTB bzw. E-Mountainbikes:

Wenn Du Fragen zur Auswahl des richtigen Kurses hast, kannst Du zunächst unsere Kurs-Auswahlseite besuchen:

Solltest Du darüber hinaus noch Fragen haben, kannst Du uns gerne kontaktieren.

E-Bike-Kurse für Einsteiger

Du hast dir gerade dein erstes E-Bike gekauft und bist mit dem Mountainbiken angefangen? Du möchtest die grundlegenden Fahrtechniken auf dem Mountainbike erlernen, um von Anfang an mehr Sicherheit und Fahrspaß im Gelände zu haben? Dann ist dieser Kurs genau richtig für dich.

E-Bike-Kurse für Einsteiger PLUS

Du hast wieder angefangen Mountainbike zu fahren oder bist auf ein E-Bike umgestiegen? Du bist schon ein bisschen auf dem E-Mountainbike unterwegs und möchtest dich dem Thema Fahrtechnik widmen? Du weißt was die Grundposition und die Aktivierung ist oder hast bereits unseren Einsteigerkurs belegt? Dann ist dieser Kurs genau richtig für dich.

E-Bike-Kurse für Fortgeschrittene

Du bist schon länger auf dem E-Mountainbike unterwegs? Du kennst die grundlegenden Mountainbike-Fahrtechniken (Grundposition, Aktivposition, dosiertes Bremsen)? Du hast den Einsteiger-Plus-Kurs bei uns absolviert? Dann ist dieser Kurs richtig für dich.

Individuelle E-Bike-Kurse als Einzel- oder Kleingruppen-Training 

Du möchtest Deine individuelle Fahrtechnik auf Deinem E-Mountainbike verbessern und alleine oder in einer kleinen Gruppe mit einem erfahrenen Coach lernen? Dann schau Dir unsere Angebote zu diesem Thema an. 

Wir lieben Mountainbiking

Spaß am Biken, naturverbunden, motiviert und qualifiziert. Erfahre mehr über das Team der Bikeschule Sauerland. Dein Spezialist für Mountainbike-Kurse im Sauerland.

Anja Dransfeld und Maik Wiesegart GbR
Allehof 1 - 58809 Neuenrade

Tel: 02394-2459362
E-Mail: info@bikeschule-sauerland.de

FOLGE UNS

WIR SIND MITGLIED

Google Bewertung
4.8

 

Unsere Partner

Neue Termine, Kurse und weitere Angebote direkt per E-Mail bekommen & auch noch sparen!

Melde dich jetzt für unseren Newsletter an und du bekommst einen 5-€-Gutschein* für deine Buchung. 

Einmalig einlösbar auf eine Buchung bzw. Person (gültig für die Leistungen Kurs, Workshops, Camps), nicht gültig beim Kauf von Gutscheinen und nicht kombinierbar mit anderen Rabattaktionen.

Danke! Bitte schau in deine E-Mails, wir haben dir eine Bestätigung gesendet